„Musik machen mit Frauen“ richtet sich an alle Frauen mit dem Ziel des gemeinsamen Austausches – durch Singen und Musizieren, gegenseitige kulturelle Teilhabe erleben. Dies alles in einem Dialog, der nicht primär auf Sprache angewiesen ist, diese jedoch dennoch fördert.

Migrantinnen, Geflüchtete und Einheimische sind willkommen. Mit diesem Projekt möchten wir  sowohl die o.g. verschiedenen Aspekte einbringen und zusammenführen, als auch die Musik der Frauen entdecken und erwecken, auf die wir  sehr gespannt sind…

Anfängerinnen an die Musik heranzuführen erfolgt durch ersten Instrumental Unterricht hier eignen sich Percussion bzw. Trommeln und gemeinsames Singen

Projektleitung:
Leyla Saygin
E-Mail: leyla.saygin@die-agb.de

Telefon 0211-905 22 21
Telefonische Terminabsprache notwendig

Kursleitung:
Sylvie Norhausen

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Salzmannbau
Himmelgeister Str. 107 h
40225 Düsseldorf

Im Raum 108 1.Etage
Freitags 16:00 – 17:30 Uhr, kostenfrei

Gefördert von: